FAQ

FAQ Häufig gestellte Fragen. Hier finden Sie eine Übersicht mit Antworten auf viele Fragen rund um Bürohaus Online und unseren Produkten

Top 5 Fragen

Rücksendung & Rückerstattung

Du kannst das Paket bei Paketshops und Packstationen von DHL, DPD, Hermes und GLS abgeben. Hebe den ausgestellten Rücksendebeleg bitte auf, bis wir deine Rücksendung bestätigen.

Finde hier eine Rücksendestation in deiner Nähe:

Rückerstattung erhalten:

Wenn du in der Sendungsverfolgung siehst, dass wir deine Rücksendung erhalten haben, gib uns bitte noch bis zu 14 Tage Zeit, um sie zu prüfen und gutzuschreiben.

1
Den richtigen Artikel finden

Finde in jeder Hinsicht das passende Möbelstück für dich! Gerne helfen wir dir bei der Auswahl von Bürostühlen, Elektrotischen und allen anderen Artikeln mit unseren Beratern.

Kann ich mir die Artikel anschauen oder ausprobieren:

Wir haben in Landau in der Pfalz eine Ausstellung mit vielen Bürostühlen, zusätzlich sind deutschlandweit Showrooms unserer Hersteller. Frage bei uns an. Wir freuen uns auf deinen Besuch. Bitte Termin vereinbaren.

1
Wie erhalte ich eine Kopie meiner Rechnung?

Bitte sende eine Mail an Info@buerohaus -online.com

1
Passwort vergessen

Falls du dein Passwort nicht mehr weißt, kannst du es einfach beim Login zurücksetzen.

Klicke dort auf „Passwort vergessen?” ... oder klicke einfach hier.

1
Was kann ich tun, wenn ich an die falsche Adresse bestellt habe?

Wenn du die Bestellung bereits aufgegeben hast, lässt sich die Lieferadresse meistens nachträglich ändern.

Je nachdem, ob die Bestellung schon versendet wurde. Bitte sende uns eine Mail mit der richtigen Adresse.

1

Neue Fragen

Was gibt es bei einem Bürostuhl zu beachten?

Zuerst und ganz wichtig, der Stuhl sollte mit der Sitzfläche auf Ihre Größe in der Höhe einstellbar sein. Dabei ist darauf zu achten, dass Ihre Füße gerade auf dem Boden stehen und im rechten Winkel. Ebenso wichtig für die ergonomische Sitzhaltung ist, eine Handbreit Platz zwischen Sitzfläche und Kniekehle zu lassen.

Die Sitzfläche sollte der Körperbreite entsprechen. Die Polsterstärke und wie weich die Sitzfläche sein muss, sollte dabei ebenso entscheidend sein. Denn die Bequemlichkeit der Sitzfläche wirkt sich auch auf die Entlastung der Wirbelsäule aus.

 

1
Wie stelle ich meinen Bürostuhl richtig ein?
  • Beim Einstellen der Sitzhöhe des Stuhls sollten die Knie und das Becken einen Winkel von 90 bis 100 Grad bilden.
  • Dabei sollten beide Füße den Boden komplett berühren.
  • Werden die Arme auf den Tisch gelegt, dann sollten sie beim bequemen und gesunden Sitzen einen rechten Winkel bilden.
  • Beim gesunden Sitzen sollte man sowohl einen guten Kontakt mit dem Rücken zur Rückenlehne als auch mit beiden Füßen zum Boden haben.
1
Was ist eine Lordosenstütze und warum ist diese in den meisten Fällen notwendig?

Eine Lordosenstütze oder auch Lendenwirbelstütze ist ein Teil der Rückenlehne von Bürostühlen, die die Krümmung der Wirbelsäule im Lendenbereich nach vorn (Lordose) berücksichtigt, also der menschlichen Wirbelsäule nachempfunden ist. Sie sollte sich optimal an den Rücken des Benutzers und die Körpergröße anpassen.

Sehr häufig leiden Menschen unter Rückenbeschwerden. Stetiges Autofahren und dauerhaftes Sitzen am Schreibtisch tragen zum Bewegungsmangel bei, der die häufige Ursache von Schmerzen ist. Die Muskulatur wird in der Regek nicht ausreichend gefordert oder trainiert. Die Wirbelsäule mit ihren 24 Wirbeln und Zwischenwirbelscheiben ist belastet, weil sie nicht genug von den Muskeln getragen wird.

Die ermüdete Muskulatur kann die Wirbelsäule und ihre natürliche Krümmung nicht mehr ausreichend stützen. Die Zwischenwirbelscheiben, die für Elastizität sorgen, werden im Laufe der Zeit zusammengepresst und nutzen sich im Laufe des Lebens ab. Abnutzungserscheinungen können zu einer Ausbuchtung der Scheiben führen, die dann „Bandscheibenvorfall“ genannt werden. Die Ausbuchtung drückt auf Nervenstränge und verursacht starke Schmerzen. Ein Bürostuhl mit Rückenstütze ist eine gute Vorbeugemaßnahme.

1
Was ist eine Synchronmechanik?

Synchronmechanik bedeutet, dass die Rückenlehne des Bürostuhls sich Ihrer Bewegung anpasst. Die Rückenlehne und die Sitzfläche sind flexibel miteinander gekoppelt und bewegen sich in einem festen Verhältnis zueinander.

1
Welche Funktion hat eine Gasdruckfeder?

Ihre Funktion ist es, Hub- und Senkbewegungen zu unterstützen und sie geschmeidig abzufedern. Das zylinderförmige Druckrohr der Gasfeder wird dafür unter Hochdruck mit Stickstoffgas gefüllt. Dieser Vorgang erzeugt einen Druck, der je nach Bedarf und Einsatzgebiet nivelliert wird.

1
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular